Dr. med. Felix Heggemann

ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie Angiologie. Zuletzt war er als Oberarzt am Universitätsklinikum Mannheim, Medizinische Klinik I (Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Intensivmedizin), tätig.

Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen das gesamte Spektrum der Herz- und Gefäßerkrankungen.

Er hat zudem die Zusatzbezeichnung Lipidologe DGFF und widmet sich der Behandlung von Fettstoffwechselerkrankungen (z.B. Cholesterinspiegelerhöhung) und der Herzinfarkt- und Schlaganfall-Prävention.

Dr. Heggemann hält regelmäßig Vorträge für Ärzte über neueste medizinische Erkenntnisse von internationalen Fachkongressen und Veröffentlichungen.

Mitgliedschaften:
European Society of Cardiology (ESC)
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und Herz- und Kreislaufforschung (DGK)
Lipid-Liga Deutschland (DGFF)

 

 

x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!