Facharztpraxis
für Nephrologie
mit Dialysezentrum

 

Ihre Fachärzte für Nephrologie in Bensheim und Bürstadt

In unserem MVZ bieten wir unseren Patienten umfassende Leistungen in den Bereichen Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge von Nieren- und Hochdruckerkrankungen sowie Diabetes mellitus und Autoimmunerkrankungen an. Häufige Krankheitsbilder sind entzündliche Erkrankungen der Nieren, Infektionen, bösartige Erkrankungen (Nierenkrebs) oder auch genetisch bedingte Nierenfunktionsstörungen.

Nephrologische Leistungen

Abklärung und Behandlung aller Nierenerkrankungen inkl. Glomerulonephritis

Abklärung und Behandlung von Entzündungen der Niere und Harnwege

Abklärung von Nierensteinen (in Zusammenarbeit mit den Urologen)

Betreuung bei Niereninsuffizienz

Schulung zu Verhalten bei Niereninsuffizienz (Ernährung, Medikamente)

Abklärung und Behandlung von Bluthochdruck (z. B. Abklärung Nierenarterienstenose) und Schulungen (Ernährung, Behandlung mit und ohne Medikamente)

Ultraschalluntersuchungen der Niere, Leber, Milz, Bauchspeicheldrüse, Blase und der Gefäße

Laboruntersuchungen und Notfalllabor (u.a. Kreatinin)

Blutgasanalyse mit Bestimmung von freien Elektrolyten und Säure-Basen-Haushalt

Maschinelle Auswertung von Urintests

Shunt-Dopplersonographie

24-Stunden-Blutdruck-Messungen

EKG-Messungen

Dialyseleistungen

Hämodialyse und Hämodiafiltation

Lipidapherese (nur am Standort Bensheim)

Bauchfelldialyse zuhause und im Zentrum (Peritonealdialyse/ CAPD/ IPD)

Urlaubs- und Gastdialyse

26 Dialyseplätze in Bensheim, 18 Dialyseplätze in Bürstadt, eigene Plätze für Hepatitis C-positive Patienten, Isolationsmöglichkeit bei Infektionen

Ständige Arztanwesenheit

Enge Zusammenarbeit mit den nephrologischen und gefäßchirurgischen Fachabteilungen der umliegenden Kliniken (Darmstadt, Heidelberg, Mannheim, Heppenheim, Bensheim)

Heimverfahren

Heimverfahren wie die Bauchfelldialyse (CAPD) und die Heimhämodialyse schaffen heute lebenswerte Alternativen zur Zentrumsdialyse - mit selbst bestimmte Dialysezeiten und eigenverantworteter Therapie in vertrautem Umfeld. In unserem Dialysezentrum können wir unseren Patientinnen und Patienten diese Optionen anbieten.

Verreisen trotz Dialyse - Die Feriendialyse

Wer dialysepflichtig ist, muss nicht auf Reisen verzichten. Wir beraten und unterstützen Patienten, die trotz ihrer Erkrankung mobil sein möchten, im Rahmen einer Feriendialyse. So können einerseits Reisende ihre Behandlung bei uns fortführen und andererseits unsere Patienten auch im Urlaub sicher weiterversorgt werden. Gemeinsam besprechen wir Optionen und übermitteln Ihren Behandlungsplan an das Dialysezentrum im In- oder Ausland.

Kardiologie (Bensheim)
Mo-Fr 8-16 Uhr
Nephrologie & Lipidambulanz (Bensheim):
Mo-Fr 8-14 Uhr, Di 15-17 Uhr
Nephrologie & Lipidambulanz (Bürstadt):
Mo/Mi/Fr 8-14 Uhr
Rheumatologie (Bensheim):
Mo 8-15 Uhr, Di/Mi 8-14 Uhr
Psychotherapie (Bensheim):
Nach Vereinbarung

Bensheim:
Telefon (Facharztpraxen): 06251 · 98 61 0
Telefon (Dialyse): 06251 · 98 61 25
Telefon (Psychotherapie): 06251 · 98 61 36 (Di 10-10:50 Uhr/ Do 14-14:50 Uhr)
Telefax: 06251 9861-39
mvz-bergstrasse@zero-praxen.de
kardiologie.mvz-bergstrasse@zero-praxen.de (nur für kardiologische Anfragen)

Bürstadt:
Telefon (Nephrologie): 06206 · 70 64 30
Telefon (Dialyse): 06206 · 70 64 325
Telefax: 06206 70643-39

Berliner Ring 153, 64625 Bensheim

Bobstädter Straße 1, 68642 Bürstadt

Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser KontaktformularOnline-Terminvereinbarung
x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!