Dr. med. Christian Kuhn

studierte Medizin an der Universität Heidelberg und Mannheim sowie in Dublin (Irland), Southampton (England), Chesterfield (England) und Valetta (Malta). Seine Facharztausbildung absolvierte er in der III. Medizinischen Klinik des Universitätsklinikums in Mannheim. Zuletzt war er als Leitender Arzt für Hämatologie und Onkologie in Bad Kreuznach tätig.

Die Schwerpunkte von Dr. Kuhn umfassen folgende Bereiche: Onkologische Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes (z.B. Magen-, Darm-, Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs), gynäkologische Tumorerkrankungen (z.B. Brust- oder Eierstockkrebs), Lungenkrebs, Krebserkrankungen der Harnwege und Prostata, bösartige Tumore der Haut, hämatologische Erkrankungen (insbesondere Lymphome), chronische Leukämien (CML und CLL) und chronische Blutveränderungen (z.B. ITP, MPN oder MDS), Erkrankungen des Immunsystems, gutartige Erkrankungen und Veränderungen des Blutes.

Mitgliedschaften: Deutsche Krebshilfe, Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie (AIO), Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO), Bund Niedergelassener Hämatologen und Onkologen (BNHO), Arbeitsgemeinschaft Supportive Maßnahmen in der Onkologie (ARSORS), Rehabilitation und Sozialmedizin, Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGFA)

 

x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!