Praxisintegration für Arztpraxen - 
Aufnahme in den ze:roPRAXEN Verbund

Passgenaue Lösungen für Praxisabgeber

Immer mehr Ärzte, die in den Ruhestand gehen wollen, haben Schwierigkeiten einen Nachfolger für ihre Praxis zu finden. Die Gründe dafür sind vielfältig. Viele junge Mediziner scheuen zum einen das wirtschaftliche Risiko einer Selbstständigkeit, zum anderen nehmen die Work-Life-Balance sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen immer höheren Stellenwert ein. Die Nachfolgesuche kann daher schnell zu einem langwierigen und aufwändigen Prozess für Praxisabgeber werden. Im schlimmsten Fall droht gar die Praxisauflösung.

Die ze:roPRAXEN setzen sich seit vielen Jahren für eine wohnortnahe und patientenorientierte Gesundheitsversorgung ein. Der Verbund hat schon früh damit begonnen, nachhaltige Konzepte für den Erhalt von Hausarztpraxen zu entwickeln und bietet Praxisabgebern die Möglichkeit, ihre Praxis in den Verbund zu integrieren. Auch für Facharztpraxen im Bereich Innere Medizin ist eine Integration möglich. 

Um die Arztpraxis fortführen zu können, wird in der Regel ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) gegründet, in dem es möglich ist, Ärzte in einem Angestelltenverhältnis zu beschäftigen. Das erleichtert die Nachfolgesuche, da immer mehr Ärzte im ambulanten Bereich dieses Beschäftigungsmodell bevorzugen. Für die Patienten und die Praxis an sich hat dieser Schritt aber keine Auswirkungen. 

Die Praxisabgeber werden aktiv in den Übergang mit eingebunden. Sie können zwischen verschiedenen Modellen wählen. Die schnellstmögliche Abgabe nach den gesetzlichen Fristen ist dabei ebenso realisierbar wie die Möglichkeit, finanziell an der Praxis beteiligt zu bleiben und weiterhin zu praktizieren. Gerne beraten wir Sie ausführlich und finden gemeinsam die passende Lösung. Kontaktieren Sie uns!

Vorteile für Praxisabgeber auf einen Blick

Als ein ärztlich geführtes Unternehmen sind die ze:roPRAXEN ein kompetenter und vertrauensvoller Partner, dessen Handeln ärztlich motiviert ist.

Für jeden unserer Geschäftspartner nehmen wir uns die nötige Zeit und Ruhe, um eine individuelle Lösung zu finden. Bei der Planung und Begleitung des Abgabeprozesses steht ein fester Ansprechpartner zur Seite.

Auf die Wünsche und Vorstellungen der Praxisabgeber wird intensiv eingegangen.

Das Lebenswerk des niedergelassenen Arztes bleibt bestehen.

Die Mitarbeiter der Praxis werden übernommen – dies ist uns wichtig, weil die Medizinischen Fachangestellten neben dem Arzt wichtige Vertrauenspersonen für die Patienten sind.

Praxisabgeber gestalten den Übergang aktiv mit und können im Anschluss auch weiterhin praktizieren.

Die ze:roPRAXEN bieten hohe medizinische Standards in Behandlung und Versorgung.

Zentrale Strukturen im Verbund, wie Praxismanagement, Einkauf, Recruiting und Buchhaltung, sorgen für eine hohe Entlastung und Wirtschaftlichkeit.

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten sich bei den ze:roPRAXEN bewerben, einen Nachfolger für Ihre Arztpraxis finden oder benötigen Pressematerial? Oder Sie möchten uns zu einem anderen Anliegen kontaktieren? Wir stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! 

x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!