Dr. med. Susanne Heinold

studierte Medizin an der Universität Heidelberg-Mannheim, am Lehrkrankenhaus Schwetzingen sowie am Kantonspital Basel (Schweiz). Ihre internistische Facharztausbildung absolvierte sie in der kardiologischen Abteilung sowie Abteilung für Gastroenterologie/Onkologie/Hämatologie an der GRN-Klinik Schwetzingen und in der pulmologischen Abteilung der Thorax-Klinik Heidelberg.

Sie war tätig in der Abteilung für Palliativmedizin und Innere Medizin des Vincentius-Krankenhauses Heidelberg, der gastroenterologischen Abteilung der GRN-Klinik Schwetzingen, im nephrologischen Zentrum der ze:roPRAXEN Schwetzingen, im ze:roPRAXEN MVZ am Schlossgarten Schwetzingen und zuletzt in einer Praxisgemeinschaft in Walldorf. Dr. Heinold trägt die anerkannte Zusatzbezeichnung für Notfallmedizin.

Mitgliedschaften: Bund Deutscher Internisten (BDI)

 

x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!