Facharztpraxis mit
Dialysezentrum Schwetzingen

Nephrologie - Angiologie

>

Facharztpraxis mit Dialysezentrum Schwetzingen

Kontaktieren Sie uns

Öffnungszeiten Ambulanz:

Mo / Mi / Fr 9-12 und 16-18 Uhr
Di / Do 9-12 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Telefon: +49 (0) 62 02 · 92 60 90
Telefax: +49 (0) 62 02 · 92 60 999
dialyse-schwetzingen@zero-praxen.de

Bodelschwinghstraße 10/3 (an der GRN-Klinik, Gebäude C)
68723 Schwetzingen

Ihre Fachärzte in Schwetzingen

In unserer Facharztpraxis für Nephrologie und Angiologie mit Dialysezentrum bieten wir unseren Patienten eine leitliniengerechte Diagnostik und Therapie fachspezifischer Erkrankungen an. Neben Nierenerkrankungen und der Dialyse bilden Gefäßerkrankungen und Autoimmunerkrankungen weitere Schwerpunkte unseres Standortes. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis ist die Hypertensiologie, ein Spezialgebiet, das sich mit dem Bluthochdruck beschäftigt.

Wir kümmern uns mit Fürsorge und Empathie. Wir nehmen uns Zeit und begleiten Sie auch mit organisatorischem Rat. Dabei kooperieren wir eng mit den zuweisenden Haus- und Fachärzten sowie umliegenden Kliniken.

Unser Praxisteam spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

Aktuelles zum Coronavirus: Impfungen, Schnelltests, Schutzmaßnahmen

Um Patienten und Mitarbeiter in der Corona-Pandemie bestmöglich zu schützen, haben wir eine Reihe von Schutzvorkehrungen etabliert: Eine Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes für alle Beteiligten, das Einhalten der Abstandsregelungen und eine regelmäßige Flächen-Desinfektion.

Alle unsere Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Coronavirus getestet.

Corona-Impfungen für unsere Patienten in der Nephrologie sind nach individueller Absprache möglich. Bitte bringen Sie vor Ihrem Termin die entsprechenden Unterlagen ausgefüllt mit.

Erfahren Sie mehr zur Corona-Impfung, Antigen-Schnelltests, der Videosprechstunde als Alternative zum Praxisbesuch und unseren Hygienemaßnahmen.

Intensive Betreuung und enge Vernetzung

Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung und Dialyse-Kompetenz. Auf 34 Dialyseplätzen werden unsere Patienten bei ständiger Arztanwesenheit bestens betreut. In Notfällen sind wir für unsere Dialysepatienten über einen 24-Stunden-Notrufdienst erreichbar.

Gemeinsam mit den Transplantationszentren der Universitätskliniken Heidelberg und Mannheim bereiten wir unsere Dialysepatienten optimal auf eine Nierentransplantation vor und betreuen sie nach der Transplantation. Zudem arbeiten wir eng mit der GRN-Klinik in Schwetzingen zusammen, wo wir nephrologische Konsile durchführen sowie Nierenersatztherapien auf den Intensivstationen durchführen.

 

Unsere Kooperationspartner

Unsere Ärzte

Unsere Fachrichtungen

Impressionen aus der Praxis

Die Dialyse Schwetzingen: Gründungsort der ze:roPRAXEN

Mit dem Kauf einer Dialysepraxis in Schwetzingen im Jahr 2000 wurde der Grundstein der heutigen ze:roPRAXEN gelegt. Diese zog im Jahr 2003 in Räumlichkeiten direkt an der GRN-Klinik, in der sie sich noch heute befindet. Damit nahm eine wegweisende Kooperation ihren Anfang. Durch die räumliche Nähe zum Krankenhaus konnten in der Dialyse nun auch Patienten mit komplizierten Krankheitsverläufen und aus dem Intensivbereich behandelt werden.
In den Jahren darauf entstand gemeinsam mit weiteren Dialysepraxen an Krankenhäusern eine überregionale Gemeinschaftspraxis. Heute zählen 8 Dialysezentren zum ze:roPRAXEN-Verbund.

Heute sind die ze:roPRAXEN eine Plattform für wohnortnahe, patientenorientierte Gesundheitsversorgung mit unterschiedlichsten Fachdisziplinen, die eng miteinander kooperieren. Dank kurzer Wege und schneller Abstimmungen erhalten Patienten somit eine optimale medizinische Betreuung.

Unsere Dialyseangebote

Wenn die Nieren versagen, kann das Blut von zahlreichen Giftstoffen nicht mehr gereinigt werden – eine Dialyse ist dann lebensrettend. In unserem Zentrum in Schwetzingen mit 34 Dialyseplätzen bieten wir verschiedene Formen der Dialyse, ob klassische Hämodialyse oder Bauchfellanalyse an, abhängig vom Patienten, seinem Krankheitsbild und seinen individuellen Bedürfnissen.

Unser Service für Patienten

Rezept- und Überweisungsbestellung
Terminvereinbarung

Sie benötigen ein Rezept oder eine Überweisung? Gerne können Sie diese vorab telefonisch bestellen über +49 (0) 62 02 · 92 60 90. Alternativ schreiben Sie eine E-Mail an dialyse-schwetzingen@zero-praxen.de.

Damit wir Ihre Anfrage schnell bearbeiten können, geben Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Geburtsdatum sowie Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen sowie Ihren Rezeptwunsch an.

Die angeforderten Rezepte und Überweisungen können Sie am nächsten Werktag in unserer Praxis abholen. Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte zur Abholung mit.

 

 

Sie möchten einen Termin in unserer Facharztpraxis vereinbaren? Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail mit Ihrem genauen Terminwunsch und Ihren Kontaktdaten oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 62 02 · 92 60 90.
Die Praxis wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unsere Leitlinien in der Patientenversorgung

Unsere Facharztpraxis ist Teil des ze:roPRAXEN-Verbunds. Damit stehen wir für eine wohnortnahe und patientenorientierte Versorgung, die eine ganzheitliche Behandlung des Patienten sowie eine individuelle Beratung ermöglicht. Außerdem arbeiten wir eng mit den Hausärzten aus dem Verbund zusammen. Somit profitieren unsere Patienten von einer optimalen Betreuung bei komplexen Krankheitsfällen und fachübergreifenden Therapien.

Patientenorientierte und wohnortnahe Versorgung

Patientenorientierte und wohnortnahe Versorgung

Moderne und bezahlbare Medizin

Moderne und
bezahlbare Medizin

Enge Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten und Krankenkassen.

Enge Zusammenarbeit mit Krankenhäusern, niedergelassenen Ärzten und Krankenkassen.

Engagement unserer Ärzte bei regionalen Ärztenetzen

Engagement unserer Ärzte bei regionalen Ärztenetzen

Umfangreiche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter

Umfangreiche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter

Gelebte Werte wie Respekt, Vertrauen, Engagement, Geborgenheit, Fürsorge und Solidarität

Gelebte Werte wie Respekt, Vertrauen, Engagement, Geborgenheit, Fürsorge und Solidarität

Öffnungszeiten Ambulanz:

Mo / Mi / Fr 9-12 und 16-18 Uhr
Di / Do 9-12 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung

Telefon: +49 (0) 62 02 · 92 60 90
Telefax: +49 (0) 62 02 · 92 60 999
dialyse-schwetzingen@zero-praxen.de

ze:roPRAXEN Facharztpraxis mit Dialysezentrum Schwetzingen
Bodelschwinghstraße 10/3 (an der GRN-Klinik, Gebäude C)
68723 Schwetzingen
Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

So finden Sie uns

Anfahrt und Parken

Geben Sie folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät ein, um zu unserer Praxis geleitet zu werden: Bodelschwinghstraße 10/3, 68723 Schwetzingen.

Von der Bushaltestelle „Schwetzingen Krankenhaus“ sind es nur wenige Gehminuten bis zu unserer Praxis.

Unsere Praxis befindet sich in unmittelbarer Nähe zur GRN-Klinik Schwetzingen. Dort können Sie eine Stunde kostenlos parken oder die kostenpflichtigen Parkplätze der Klinik nutzen. Weitere öffentliche Parkplätze finden Sie in den umliegenden Straßen.

 

ze:roPRAXEN Facharztpraxis mit Dialysezentrum Schwetzingen
Bodelschwinghstraße 10/3 (an der GRN-Klinik, Gebäude C)
68723 Schwetzingen

Wir verwenden eine Karte des externen Anbieters OpenStreetMap. Mit Ihrem Klick stimmen Sie der Weiterleitung Ihrer IP-Adresse an den Drittanbieter zu. Weiteres können Sie den Datenschutzhinweisen entnehmen.

Karte anzeigen

Wir sind Teil des ze:roPRAXEN-Verbunds

Die ze:roPRAXEN sind der größte ambulante Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbund aus 29 haus- und fachärztlichen Praxen in drei Bundesländern erbringt medizinische Leistungen in den Fachgebieten der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin und Physiotherapie – patientenorientiert und wohnortnah. Über 430 Mitarbeiter versorgen rund 185.000 Patienten.