Als Medizinische:r
Fachangestellte:r bei den

ze:roPRAXEN

Vielfältige Möglichkeiten für Medizinische Fachangestellte

Der Beruf der Medizinischen Fachangestellten ist ein sicherer und wichtiger Beruf.
Bei den ze:roPRAXEN bieten wir Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bei einem modernen, wachsenden ambulanten Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar.
In unseren 28 Haus- und Facharztpraxen mit den Fachgebieten Allgemeinmedizin, Nephrologie, Kardiologie, Hämatologie/ Onkologie, Pneumologie und Angiologie finden Medizinische Fachangestellte die Stelle, die zu ihren persönlichen Stärken und Interessen passt.

Das bieten wir Ihnen

Berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten - von der Fort- und Weiterbildung bis hin zum berufsbegleitenden Studium

Flexible Arbeitsmodelle (in Voll- oder Teilzeit)

Eigenverantwortliches Arbeiten

Leistungsgerechte Vergütung

Sehr gutes und familiäres Arbeitsklima

Betriebliche Altersvorsorge

Unterstützung durch die Verwaltung bei administrativen Aufgaben (wie Einkauf, Marketing und Buchhaltung)

So arbeiten wir

In unseren Praxen und Zentren arbeiten wir gemeinsam an einer hochwertigen, patientenorientierten Versorgung. Teamarbeit wird bei uns großgeschrieben. Auch neue Berufsgruppen, wie der Physician Assistant, gehören zum Praxisalltag.
Hand in Hand mit modernen Tools und digitalen Angeboten wie der Videosprechstunde, gestalten wir die Gesundheitsversorgung von morgen.

Für jedes Profil die richtige Stelle

Mit entsprechender Weiterbildung können MFA bei uns als Praxismanager:in, Abrechnungsmanager:in oder im Qualitätsmanagement tätig werden. Dank intensiver Einarbeitungszeit ist es ohne jede Vorerfahrung auch möglich, in einer unserer Dialysen zu arbeiten.

MFA als Leitungskraft

Als Leitungskraft einer unserer Praxen oder Zentren sind Sie die zentrale Schnittstelle zwischen Ärztinnen/Ärzten, Patientinnen/Patienten, deinem Team und unserer Hauptverwaltung und häufig die/der erste Ansprechpartner:in. Mit Teamfähigkeit, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Engagement übernehmen Sie Verantwortung für die Praxisprozesse.

MFA in der Dialyse

In unseren acht Dialysezentren lernen MFA unterschiedlichste Krankheitsbilder kennen und arbeiten eng am Patienten. In einem intensiven mehrmonatigen Mentoring werden Sie auch ohne Vorerfahrung bestens auf die neue Stelle und den Umgang mit der Dialysetechnik vorbereitet. Bei Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit steht Ihnen ein starkes Team zur Seite.

MFA im Qualitätsmanagement

Als Medizinische:r Fachangestellte:r im Qualitätsmanagement tragen Sie mit dazu bei, dass unsere Patientinnen/Patienten sicher versorgt sind. Sie unterstützen Qualitätszirkel, planen Audits und optimieren die Prozesse in den Praxen. Ihre ausgeprägten methodischen Kompetenzen setzen Sie zielgerichtet ein, um die Versorgung bei den ze:roPRAXEN mitzugestalten.

MFA im Praxismanagement

Als Praxismanager:in und Ansprechpartner:in für die Teams vor Ort in unseren Haus- oder Facharztpraxen besetzen Sie eine Schlüsselposition zwischen den Praxen und der Hauptverwaltung. Mit Ihrer strukturierten und teamorientierten Arbeitsweise setzen Sie eigene Projekte um und gestalten die Strukturen unseres Unternehmens aktiv mit.

MFA im Abrechnungsmanagement

Als MFA im Abrechnungsmanagement übernehmen Sie Mitverantwortung für den wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens und sorgen für eine effiziente und einheitliche Abrechnung im ze:roPRAXEN-Verbund. Sie arbeiten eigenverantwortlich und lernen jeden Tag dazu.

Duales Studium zum Physician Assistant (B.A.)

Für MFAs ist auch ein berufsbegleitendes Studium zum Physician Assistant möglich. Dazu kooperieren die ze:roPRAXEN mit der Internationalen Studien- und Berufsakademie (ISBA) Heidelberg. PAs können zahlreiche delegierbare Leistungen, wie die Anamneseerhebung und die Durchführung technischer und körperlicher Untersuchungen, übernehmen.

Wir fördern Ihre Interessen

Medizinische Fachangestellte, die sich in einem bestimmten Bereich spezialisieren möchten, unterstützen die ze:roPRAXEN mit einer passenden Fort- und Weiterbildung. Auch ein berufsbegleitendes Studium ist möglich. Dabei arbeiten wir mit namhaften Bildungspartnern zusammen. Zu unserem Fort- und Weiterbildungsangebot gehören unter anderem:

Onkologische Fachkraft

Fachwirt:in für ambulante medizinische Versorgung

Fachwirt:in für Management im Gesundheitswesen

Nicht-ärztliche Praxisassistent:in (NÄPA)

Versorgungsassistent:in in der Hausarztpraxis (VeraH)

Hygienefachkraft

Abrechnungsmanagement

MFA in der Dialyse

Wir bilden aus!

Die ze:roPRAXEN sind ein aktiver Ausbildungsbetrieb, in dem junge Menschen den Beruf der Medizinischen Fachangestellten erlernen können. Wir legen großen Wert auf eine umfassende Betreuung durch feste Ansprechpartner:innen und regelmäßige Feedbackgespräche. Durch unser großes Netzwerk lernen unsere Azubis verschiedene medizinische Fachbereiche kennen. Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bestehen hohe Übernahmechancen.

Noch Fragen? Wir beantworten sie gerne!

Katrin Schenk, Recruiting
Telefon: +49(0) 62 02 - 92 80 3-18
E-Mail: katrin.Schenk@zero-praxen.de

Über die ze:roPRAXEN

Die ze:roPRAXEN sind der größte ambulante Gesundheitsversorger in der Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verbund aus 28 haus- und fachärztlichen Praxen in drei Bundesländern erbringt medizinische Leistungen in den Fachgebieten der Allgemeinmedizin, Inneren Medizin und Physiotherapie – patientenorientiert und wohnortnah. Über 400 Mitarbeiter:innen versorgen rund 130.000 Patientinnen und Patienten.

ze:ro-Praxen in der Region
x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!