Lernen Sie unsere
Ärztinnen und Ärzte kennen!

Die Ärztinnen und Ärzte von ze:roPRAXEN Online

Michael Rodenbach
Dr. med. Michael Rodenbach
Internist/Kardiologe
>
Michael Rodenbach

Internist/Kardiologe

Praxis: Facharztpraxis Mannheim-Schwetzingerstadt
Profil:

studierte Medizin an der Universität Heidelberg und absolvierte die Facharztausbildung für Innere Medizin und Kardiologie am  Lehrkrankenhaus KKH Bergstraße. Dort war er zuletzt klinisch als kardiologischer Oberarzt tätig. Er trägt die Zusatzbezeichnung für Notfallmedizin und ist zudem erfahrener Notarzt. Seine Behandlungsschwerpunkte sind neben der interventionellen Kardiologie (Ballondilatation und Stentimplantation) die Kontrollen von Herzschrittmachern, AICD und CRT Systemen sowie Stressechokardiographie.

Mitgliedschaften: European Society of Cardiology (ESC)

Tim Böhringer
Dr. med. Tim Böhringer
Facharzt für Innere Medizin
>
Tim Böhringer

Facharzt für Innere Medizin

Praxis: Hausärztliches MVZ Mannheim-Vogelstang
Profil:

studierte Medizin an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Seine Facharztausbildung absolvierte er im Bereich Innere Medizin (Kardiologie, Hämatologie/Onkologie, Gastroenterologie) am Universitätsklinikum Mannheim. Er trägt die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Zusätzliche Qualifikationen besitzt er im Bereich der Abdomensonographie (Ultraschalluntersuchung des Bauchraums) sowie Echokardiografie (Ultraschalluntersuchung des Herzens).

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK),  European Society of Cardiology (ESC), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)

Stefan Resch
Dr. med. Stefan Resch
Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®
>
Stefan Resch

Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum am Theresienkrankenhaus Mannheim
Profil:

studierte Medizin an der Universität Heidelberg/Mannheim. Seine Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin und Nephrologie absolvierte er am District Hospital Carmarthen (Großbritannien) sowie dem Universitätsklinikum Mannheim, an der V. Med. Klinik für Nephrologie und Endokrinologie. Dr. Resch war Postdoc-Stipendiat der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) an der Universität Heidelberg, Institut für Anatomie I. Die Schwerpunkte von Dr. Resch liegen in der Diagnostik und Therapie von Nieren- und Hochdruckerkrankungen, Autoimmunkrankheiten und Nierenersatzverfahren.

Weitere Sprechstunden: Alle 14 Tage bietet Dr. Resch freitags von 8.30-12 Uhr eine nephrologische Sprechstunde in der Facharztpraxis Mannheim-Schwetzingerstadt an.

Mitgliedschaften: Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG), Verband Deutscher Nierenzentren (DN)

Christian Diekmann
Dr. med. Christian Diekmann
Internist/Nephrologe
>
Christian Diekmann

Internist/Nephrologe

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Neustadt
Profil:

studierte Medizin an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Seine Facharztausbildung zum Internisten und Nephrologen absolvierte er am Krankenhaus Grünstadt sowie in der Sektion Nephrologie der Universitätsklinik Heidelberg. Er promovierte an der Medizinischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Dr. Christian Diekmann besitzt die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Innere Medizin und Nephrologie und lehrt an der ISBA-University Heidelberg.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck sowie die Dialysetherapie inklusive aller Peritonealdialyseverfahren, Nierentransplantation und die nephrologische Intensivmedizin.

Dr. Christian Diekmann ist ärztlicher Leiter in der Facharztpraxis mit Dialysezentrum in Neustadt.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), Verband Deutsche Nierenzentren (DN), Berufsverband Deutscher Internisten (BDI)

Jan Hemker
Dr. med. Jan Hemker
Internist/Kardiologe
>
Jan Hemker

Internist/Kardiologe

Praxis: Fachärztliches MVZ Ludwigshafen
Profil:

studierte Humanmedizin an den Universitäten München und Leipzig. Seine Facharztausbildung absolvierte er am Universitätsklinikum Düsseldorf und im Krankenhaus Bethanien in Moers. Dr. Jan Hemker ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Vor seiner Tätigkeit bei den ze:roPRAXEN war er als Arzt bei der BASF SE in Ludwigshafen sowie langjährig als Oberarzt in der Klinik für Kardiologie des Krankenhauses Hetzelstift in Neustadt a.d.W. tätig.

Später erwarb Dr. Jan Hemker die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Darüber hinaus veffügt er über die kardiologischen Zusatzqualifikationen "Interventionelle Kardiologie", "Spezielle Rhythmologie, Invasive Elektrophysiologie" sowie "Herzinsuffizienz".

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DKG), Berufsverband Deutscher Internisten e.V. (BDI)

Manfred Schmitt
Dr. med. Manfred Schmitt
Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®
>
Manfred Schmitt

Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Profil:

studierte Medizin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Dr. Schmitt ist Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie sowie Hypertensiologe (DHL®). Seine Facharztausbildung absolvierte er am Klinikum Offenbach (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt am Main). Dort war er zuletzt als Oberarzt in der Abteilung für Nephrologie, Dialyse und Rheumatologie tätig.

Schwerpunkte von Dr. Schmitt sind die Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck, die Dialysetherapie inklusive aller Peritonealdialyseverfahren (Bauchfelldialyse), Nierentransplantation sowie die nephrologische Intensivmedizin.

Er ist zudem als Prüfer bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz tätig und besitzt die Weiterbildungsbefugnis für Innere Medizin und Nephrologie.

Mitgliedschaften: Verband Deutsche Nierenzentren (DN), Praxisnetz Vorderpfalz (PRAVO), Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), Bund Deutscher Internisten (BDI), Deutsche Hochdruckliga

Victor Ciocotisan
Dr. medic Victor Ciocotisan
Internist/Nephrologe
>
Victor Ciocotisan

Internist/Nephrologe

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum am Theresienkrankenhaus Mannheim
Profil:

studierte Medizin an der medizinischen Fakultät der staatlichen Universität Temeschburg (Rumänien). Seine Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin und Nephrologie absolvierte er am Theresienkrankenhaus Mannheim, dem Nierenzentrum Heidelberg sowie derze:roPRAXEN Facharztpraxis am Theresienkankenhaus Mannheim. Dr. Ciocotisan ist zudem als Dozent für Nephrologie an der Universität Heidelberg tätig.

Bianca Karaköse
Dr. medic Bianca Karaköse
Internistin/Nephrologin
>
Bianca Karaköse

Internistin/Nephrologin

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Profil:

studierte Medizin an der Universität Oradea (Rumänien) an der Fakultät für Medizin und Pharmazie (mit Lizentiatendiplom). Ab 2005 war sie Stipendiatin am Klinikum Ingolstadt. Dr. Karaköse ist Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie. Ihre Facharztausbildung absolvierte sie am Fachklinikum Idar-Oberstein - Fachklinik Baumholder, bei der US-Garnison in Mannheim, am Diakonissenkrankenhaus Mannheim, bei den ze:roPRAXEN in Schwetzingen sowie am Nierenzentrum Heidelberg.

Schwerpunkte von Dr. Karaköse sind die Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Autoimmunerkrankungen und Bluthochdruck, die Dialysetherapie inklusive aller Peritonealdialyseverfahren (Bauchfelldialyse), Nierentransplantation sowie die nephrologische Intensivmedizin.

Mitgliedschaften: Praxisnetz Vorderpfalz (PRAVO), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)

Natalie Augsburger
Dr. med. Natalie Augsburger
Fachärztin für Allgemeinmedizin
>
Natalie Augsburger

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Praxis: Ludwigshafen-Maudach
Profil:

Dr. med. Natalie Augsburger studierte Medizin an der Universität Heidelberg. Ihre Facharztausbildung absolvierte sie im Bereich Allgemeinmedizin in Mannheim, Weinheim und Esslingen. Zudem verfügt sie über eine Zusatzausbildung für Naturheilverfahren und besitzt ein Akupunktur A-Diplom. Zudem besitzt Dr. Augsburger Zertifikate für Fortbildungen in Reise- und Tropenmedizin sowie Ernährungsmedizin.

Ruth Müller
Dr. med. Ruth Müller
Internistin/Kardiologin
>
Ruth Müller

Internistin/Kardiologin

Praxis: MVZ für Innere Medizin Weinheim
Profil:

studierte Medizin an den Universitäten Heidelberg und Wien, gefolgt von Auslandstätigkeiten im Thames Hospital (Neuseeland) sowie Katonspital Zug (Schweiz). Ihre internistische Facharztausbildung absolvierte sie an der GRN-Klinik Weinheim mit anschließender Weiterbildung zur Kardiologin am Theresienkrankenhaus in Mannheim mit den Schwerpunkten Kardio-MRT (Magnetresonanztomographie des Herzens), Koronarangiographie/percutane Interventionen und angiologische Diagnostik. Dr. Müller hat eine anerkannte Zusatzbezeichnung als Notärztin.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM), Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK), regiomed Weinheim

Alexander Mandelbaum
Dr. med. Alexander Mandelbaum
Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®
>
Alexander Mandelbaum

Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Wiesloch
Profil:
Elke Christina Stier
Dr. med. Elke Christina Stier
Internistin
>
Elke Christina Stier

Internistin

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Wiesloch
Profil:
Klaus Gondolf
Dr. med. Klaus Gondolf
Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®
>
Klaus Gondolf

Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Schwetzingen
Profil:

hat seine Facharztausbildung an der Universität Freiburg absolviert. Er ist Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie sowie Hypertensiologe DHL. Zuletzt langjähriger Oberarzt in der Medizinischen Klinik II des Städtischen Klinikums in Pforzheim und während dieser Zeit Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg.
Schwerpunkte von Dr. Gondolf sind die Behandlung und Abklärung von Nierenerkrankungen, Immunologische Systemerkrankungen, Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse), Duplexsonographie sowie Nierentransplantation.

Mitgliedschaft: European Dialysis and Transplant Association, Verband Deutscher Nierenzentren (DN), Bund Deutscher Internisten (BDI).

Ngoc Dyck
Dr. med. Ngoc Dyck
Internistin/Kardiologin
>
Ngoc Dyck

Internistin/Kardiologin

Praxis: Haus- und Fachärztliches MVZ mit Dialysezentrum Mannheim-Schönau
Profil:

studierte Medizin an der Universität Heidelberg und Mannheim. Ihre Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin und Kardiologie absolvierte sie am Klinikum Ludwigshafen. Schwerpunkte von Dr. Dyck sind die Echokardiographie (EKG) sowie Schrittmacher-/ICD-Abfragen (Defibrillatoren).

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie

Felix Heggemann
Dr. med. Felix Heggemann
Internist/Kardiologe, Angiologe, Lipidologe (DGFF)
>
Felix Heggemann

Internist/Kardiologe, Angiologe, Lipidologe (DGFF)

Praxis: Facharztpraxis Mannheim-Schwetzingerstadt
Profil:

ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie sowie Angiologie. Zuletzt tätig als Oberarzt an der Universitätsmedizin Mannheim, Medizinische Klinik I (Kardiologie, Angiologie, Pneumologie, Intensivmedizin).

Dr. Heggemann absolvierte sein Studium an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Die Promotion erfolgte in der dortigen Klinik für Herzchirurgie. Die Weiterbildung und der Erwerb der Facharztbezeichnungen Kardiologie und Angiologie schlossen sich an (Universität Heidelberg, Fakultät für klinische Medizin Mannheim).

Dr. Heggemann veröffentlichte Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Tätigkeit auf internationalen Kongressen und in medizinischen Fachzeitschriften. Regelmäßig hält er Vorträge für Ärzte über neueste internationale medizinische Erkenntnisse.

Schwerpunkte seiner kardiologischen Tätigkeit umfassen das gesamte Spektrum der Herzerkrankungen einschließlich der Nachsorge von Herzschrittmachern/Defibrillatoren wie auch der Durchführung von TEE Untersuchungen („Schluck-Ultraschall“), Stressechokardiographien und Spiroergometrien. Dr. Heggemann hat die Zusatzqualifikation Sportkardiologie DGK (Stufe 2).

Schwerpunkte seiner angiologischen Tätigkeit sind die Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen (der Hauptschlagader, der hirnversorgenden Gefäße, der Bauch- und Beckengefäße, der Extremitätengefäße, der Venen).

Dr. Heggemann hat die Zusatzbezeichnung Lipidologe (DGFF®) und widmet sich der Behandlung von Fettstoffwechselerkrankungen (z.B. Cholesterinerhöhung) und der Prävention von Schlaganfällen und Herzinfarkten.

Mitgliedschaften:
European Society of Cardiology (ESC)
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und Herz- und Kreislaufforschung (DGK)
Lipid-Liga Deutschland (DGFF®)

Wolfgang Wiegand
Dr. med. Wolfgang Wiegand
Internist/Angiologe, Notfallmedizin
>
Wolfgang Wiegand

Internist/Angiologe, Notfallmedizin

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum am Diakonissenkrankenhaus Mannheim
Profil:

studierte Medizin an der Freien Universität Berlin. Seine Facharztausbildung absolvierte er im Bereich Innere Medizin/Angiologie in Berlin, Eschweiler und Mannheim und promovierte an der Charité Berlin. Dr. Wiegand trägt die anerkannte Zusatzbezeichnung für den Notärztlichen Rettungsdienst sowie das Fortbildungszertifikat Phlebologie. Schwerpunkte sind die Behandlung und Abklärung von Arterien-, Venen- und Nierenerkrankungen sowie Duplexsonographie sämtlicher Gefäße. Dr. Wiegand gibt Duplexkurse für den Bund Deutscher Internisten.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA), Berufsverbund Deutscher Internisten (BDI), Verband Deutscher Nierenzentren (DN), Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM), Deutsche Gesellschaft für Phlebologie, Lipid-Liga (DGFF)

Julia Balardini-Lauboeck
Julia Balardini-Lauboeck
Fachärztin für Allgemeinmedizin
>
Julia Balardini-Lauboeck

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Praxis: Hausärztliches MVZ Mannheim-Vogelstang
Profil:

studierte Medizin an den Universitäten Pavia (Italien) und Heidelberg. Zudem erhielt sie ein Erasmus-Stipendium der Universität Heidelberg für die Universitätsklinik in Parma (Italien). Ihre Facharztausbildung im Bereich Allgemeinmedizin absolvierte sie am Klinikum in Ludwigshafen, an der Celenus Gotthard-Schettler-Klinik Bad Schönborn sowie in kardiologischen und allgemeinmedizinischen Praxen in Mannheim. Sie besitzt eine Weiterbildungsbefugnis für Ärzte in Kooperation mit der Universität Heidelberg.

Mitgliedschaften: Deutscher Hausärzteverband (HÄVG), Landesärztekammer Baden-Württemberg

Jan Sänger
Dr. med. Jan Sänger
Internist/Kardiologe
>
Jan Sänger

Internist/Kardiologe

Praxis: Facharztpraxis Mannheim-Schwetzingerstadt
Profil:

hat sein Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg absolviert und die Facharztausbildung dort an der Universitätsklinik Heidelberg - Kreiskrankenhaus Bergstraße. Er ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und verfügt über eine anerkannte Zusatzbezeichnung für Notfallmedizin. Mit der Zusatzqualifikation für Tauchmedizin ist Dr. Jan Sänger zudem berechtigt, tauchsportärztliche Untersuchungen durchzuführen.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung (DGK), Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V.

Nicole Wörner
Dr. med. Nicole Wörner
Internistin/Kardiologin
>
Nicole Wörner

Internistin/Kardiologin

Praxis: Facharztpraxis Mannheim-Schwetzingerstadt
Profil:

studierte Humanmedizin an der Universität Heidelberg und absolvierte anschließend ihre Facharztausbildung zur Internistin und Kardiologin am Kreiskrankenhaus Bergstraße. Zuletzt war Dr. Nicole Wörner als Oberärztin für Kardiologie am Kreiskrankenhaus Bergstraße tätig.

Neben der Vorsorge und Diagnostik von Herz- und Kreislauferkrankungen gehört etwa die interventionelle Kardiologie sowie die Kontrolle von Herzschrittmachern, implantierbaren Defibrillatoren und CRT-Systemen zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Dr. Nicole Wörner.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Hilke von Seggern
Dr. med. Hilke von Seggern
Internistin/Kardiologin
>
Hilke von Seggern

Internistin/Kardiologin

Praxis: MVZ für Innere Medizin Weinheim
Profil:

studierte Medizin an der Universität Heidelberg. Ihre Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin und Kardiologie absolvierte sie am Sana Klinikum Offenbach. Sie trägt die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)

Sergiu Dragomir
Dr. med. Sergiu Dragomir
Internist/Kardiologe, Notfall- und Sportmedizin
>
Sergiu Dragomir

Internist/Kardiologe, Notfall- und Sportmedizin

Praxis:
Profil:

studierte Medizin an der Universität Transilvania in Kronstandt (Rumänien). Seine Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin und Kardiologie absolvierte er am Universitätsklinikum Heidelberg. Er trägt die Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und Sportmedizin. Schwerpunkte von Dr. Dragomir sind die Behandlung von Schrittmacherpatienten sowie Echokardiographie.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie

Thomas Singer
Dr. med. Thomas Singer
Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®
>
Thomas Singer

Internist/Nephrologe, Hypertensiologe DHL®

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Schwetzingen
Profil:

absolvierte die Facharztausbildung am Universitätsklinikum Mannheim. Er ist Internist und Nephrologe sowie Hypertensiologe DHL. Zuletzt war er als Oberarzt am Universitätsklinikum Mannheim in der Abteilung für Nephrologie, Hypertensiologie, Endokrinologie, Diabetologie und Rheumatologie tätig und leitete dort die Dialyseabteilung. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der Diagnostik und Therapie von Nierenerkrankungen, Bluthochdruck, Dialysetherapie einschließlich Peritonealdialyse (Bauchfelldialyse) sowie Nierentransplantation. Dr. Singer besitzt die Weiterbildungsermächtigung für das Fach Innere Medizin und Nephrologie.

Dr. Thomas Singer ist ärztlicher Leiter in der Facharztpraxis mit Dialysezentrum in Schwetzingen und Hockenheim.

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Nephrologie, Verband Deutscher Nierenzentren (DN), Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin, Deutsche Hochdruckliga (DHL)

Anne Kemmer
Anne Kemmer
Fachärztin für Allgemeinmedizin
>
Anne Kemmer

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Praxis: Ludwigshafen-Maudach
Profil:

studierte Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Ihre Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin absolvierte sie am Diakonissenkrankenhaus Mannheim sowie in einer allgemeinmedizinischen Praxis in Schifferstadt.

Sarina Pfaff-Jöst
Dr. med. Sarina Pfaff-Jöst
Fachärztin für Innere Medizin
>
Sarina Pfaff-Jöst

Fachärztin für Innere Medizin

Praxis: Lorsch
Profil:

studierte Medizin an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. Ihre Facharztausbildung im Bereich Innere Medizin absolvierte sie am Kreiskrankenhaus Heppenheim (Bergstraße).

Thomas Reingruber
Dr. med. Thomas Reingruber
Internist/Nephrologe
>
Thomas Reingruber

Internist/Nephrologe

Praxis: Facharztpraxis mit Dialysezentrum Neustadt
Profil:

studierte Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seine Facharztausbildung absolvierte er am Universitätsklinikum in Mannheim sowie am Klinikum Ludwigshafen. Dr. Reingruber ist Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie. Er trägt die anerkannte Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Medizinische Schwerpunkte von Dr. Reingruber liegen im Bereich der Nierenerkrankungen (Nephrologie) und Bluthochdruckerkrankungen (Hypertensiologie), Dialyse- und Apheresebehandlungen sowie Antibiotic Stewardship (Einsatz von Antibiotika bei Infektionskrankheiten).

Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Nephrologie, Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen

Sarah Andres
Dr. med. Sarah Andres
Fachärztin für Allgemeinmedizin
>
Sarah Andres

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Praxis: Bensheim
Profil:

studierte Medizin an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Ihre Facharztausbildung absolvierte sie am Kreiskrankenhaus Heppenheim (Bereich Innere Medizin), in einer hausärztlichen Gemeinschaftspraxis in Fürth im Odenwald sowie bei den ze:roPRAXEN in Bensheim. Dr. Andres ist Fachärztin für Allgemeinmedizin.

x

ze:roPraxen in Ihrer Nähe

Der ze:roPRAXEN-Verbund ist mit seinen Praxen für Allgemeinmedizin, Nephrologie/Dialyse, Kardiologie, Pneumologie, Angiologie, Onkologie und Physiotherapie in zahlreichen Städten im Rhein-Neckar-Raum vertreten.
Finden Sie die passende ze:ro-Praxis auch in Ihrer Nähe!